Kulturmeile Zürich West

Das frühere Industriegebiet wächst von Tag zu Tag und verändert sich wie kein anderes Gebiet in Zürich. Der Kreis 5, auch bekannt unter „Zürich West“ ist nur wenige Minuten mit dem Tram vom Hotel entfernt und sollte auf jeden Fall Teil eines Besuches in Zürich sein. Verschiedene geplante und schon realisierte Projekte werden fortlaufend, der schon vorhandenen Infrastruktur des Stadtteils angepasst und tragen dazu bei, den Kreis 5 zu einem speziellen und einzigartigen Stadtteil in Zürich zu gestalten.

 

Die sehenswertesten Orte finden Sie hier:

 

Viadukt

Wie es der Name schon sagt, ist das Viadukt eine alte Zugbrücke, welche zu verschiedenen Läden umfunktioniert wurde. In den ehemaligen Torbögen finden sich heute verschiedene Läden aller Art wieder. Am Ende einer Shopping-Tour kann in der ersten Markthalle von Zürich eine kleine Stärkung genossen werden. Über 15 Marktanbieter verkaufen frische und hochwertige Produkte aller Art.

 

Freitag Turm

Die weltbekannte Marke „Freitag“ hat ihren Hauptsitz direkt in Oerlikon, Zürich.

 

Nur wenige Minuten mit dem Zug entfernt, befindet sich der Freitagturm. Aus gebrauchten Schiffscontainern wurde ein Turm errichtet, welcher ein Magnetpunkt für die Zürcher sowie Touristen geworden ist.

 

Die aus alten Lastwagenplanen hergestellten Taschen werden in einer Fabrik in Oerlikon, Zürich, hergestellt und ein Teil davon wird in dem nicht weit entfernten Freitag Turm an die Kunden gebracht.

 

Zürcher Schiffbau

Die Denkmal Geschütze Schiffbauhalle, in der einst Schiffe gebaut wurden, bietet heute Platz für verschiedene Veranstaltungen und Konzerte. Neben verschiedenen Probebühnen und Büros der Künstler sorgt der Jazzclub Mood für Stimmung. Für das kulinarische Angebot sorgt das Restaurant „La Salle“, welches eine breite Auswahl an italienischen und französischen Gerichten bietet.

 

Frau Geroldsgarten

Direkt neben dem Bahnhof Hardbrücke, am Fusse des Prime Towers hat sich das Szene-Lokal „Frau Geroldsgarten“ einen Namen in Zürich gemacht. Das Gerold Areal wurde durch den Stadtgarten zu einem Treffpunkt für Jung und Alt. Es finden jeweils verschiedene Anlässe wie Flohmärkte auf dem Areal statt. Zudem ist der Geroldsgarten mit kleinen Shops und Kunst ausgestattet. Die frische Küche bietet den idealen Ausklang aus einem lauen Herbstabend in Zürich.

 

Restaurant „Les Halles“

Das ehemalige Industrielokal wurde in ein einzigartiges, etwas alternatives Restaurant verwandelt. Das Lokal erinnert an eine Pariser Markthalle zwischen Läden, Essen und sonstigen Angeboten. Besonders gut können dort Muscheln und weitere mediterrane Gerichte genossen werden. Die Atmosphäre ist lebendig und etwas laut. Viele verschiedene Ansprechgruppen nehmen in diesem Restaurant gerne Platz.

 

 

Museum für Gestaltung

Themen wie Design, Architektur und visuelle Kommunikation werden im Museum für Gestaltung ausgestellt. Das Museum bietet zudem eine Bibliothek, eine Cafeteria und ein Museumshop an.

 

Puls 5

Das bekannte Gebäude der Stadt ist zu einem Mittelpunkt des neunen Quartiers im Kreis 5 geworden. Mit der historischen Giessereihalle verbindet das Gebäude ein Mix zwischen alt und neu. Verschiedene Cafés, Restaurants und Läden laden zum Verweilen ein und verbinden Arbeiten, Lernen, Wohnen Ausgehen und Freizeit miteinander.

 

Kontaktinformationen
Bei Fragen oder Wünschen bezüglich der Aktivitäten in Zürich kontaktieren Sie bitte den Concierge per E-Mail unter zurich.park@hyatt.com oder telefonisch unter +41 43 883 1052.

 

Buchen Sie hier unser Culture at the Park, welches eine luxuriöse Übernachtung, tägliches Frühstück und ein späterer Check-Out beinhaltet, inklusive freien Zutritt zum Club Olympus Spa & Fitness und 40 Museen.

Aktivitäten in der Umgebung

RESERVIEREN

  Bitte geben Sie das Datum im Format TT/MMM/JJJJ ein

  • Zimmer
  • Erwachsene
  • Kinder help
Alter der Kinder
(zum Zeitpunkt des Aufenthalts)
Bitte geben Sie die Pflichtangaben ein.
 Sonderpreise
  • Besonderen Preis wählenhelp

Beethoven-Strasse 21, Zürich, Schweiz, 8002

Are you sure you want to leave the chat?