Entdecken Sie das historische Quartier Schipfe

Zentral und unmittelbar am Flussufer der Limmat mit einem herrlichen Ausblick auf die Züricher Altstadt – das quirlige Stadtviertel Schipfe, unweit von Park Hyatt Zürich gelegen gehört mit seinen historischen Bauten zu einem der schönsten Quartiere der Stadt. Die Bezeichnung kommt von den Schiffern und heisst so viel wie „Die Boote ans Ufer und wieder ins Wasser schupfen“. Die Geschichte dieses Quartiers geht weit zurück ins Mittelalter, damals war die Schipfe noch ein wichtiger Umschlagplatz, bevor es später zum Ort der Seidenindustrie wurde.

Highlights im Quartier Schipfe

Spazieren Sie von der Rathausbrücke der Limmat entlang in Richtung Hauptbahnhof bis zur Rudolf-Brun-Brücke. Die Hausbögen der Schipfe spenden an heissen Sommertagen einen angenehm kühlen Schatten und bieten sich gleichzeitig als beliebtes Fotosujet an.

 

Über die steilen Gassen gelangen Sie zum Lindenhof, dem heimlichen Herz von Zürich. Der öffentliche Platz liegt erhöht auf einem Moränenhügel und bietet den besten Blick auf die umliegenden Stadtteile und die farbigen historischen Häuser des Züricher Niederdorfs.

 

Beobachten Sie die Einheimischen beim Schachspielen auf den übergrossen Schachbrettern aus Stein und geniessen Sie die Idylle unter den alten Bäumen. Daneben befindet sich einen Brunnen aus dem Jahre 1912 mit der Brunnenfigur von Gustav Silber, aus welchem frisches Trinkwasser fliesst.

 

In der Nähe des Lindenhofs liegt auch die Altstadtkirche St. Peter. Die heutige Kirche im barocken Stil  hat vier Vorgängerbauten und stammt aus dem Jahre 1705. Besonders bekannt ist sie für die Turmuhr, denn das Zifferblatt ist mit einem Durchmesser von 8,64 Meter das grösste von Europa.

 

Einkaufen im Quartier Schipfe

Unzählige Boutiquen, romantische Läden und Werkstätten mit Qualitätsprodukten und Spezialanfertigungen prägen das Bild des Quartiers. Oft nehmen sich die Geschäftsinhaber noch persönlich Zeit, um die Kunden zu beraten.

 

Das Geschäft Marktlücke bietet exklusive Geschenke, Accessoires und Produkte für den Wohnbereich. Mit Ihrem Einkauf unterstützen Sie zudem sozialen Betrieben und kleine Werkstätten, in denen die Einzelanfertigungen hergestellt werden.

Schipfe 24, 8001 Zürich

 

In einem historischen Gebäude verkauft der Lederladen diverse Lederartikel aus hochwertigen Materialien. Die handgefertigten Taschen, Kleider und Gürtel zeichnen sich durch ihre Individualität und Langlebigkeit aus.

Schipfe 29, 8001 Zürich

 

Das Schweizer Heimatwerk steht für zeitgenössisches Schweizer Kunsthandwerk von höchster Qualität, Funktionalität  und ausgezeichnetem  Design. Das passende Mitbringsel und „Made in Switzerland“ finden Sie hier garantiert. 

Uraniastrasse 1, 8001 Zürich

 

Mehr Shopping Tipps

 

Gastronomie im Quartier Schipfe

Das Restaurantangebot im Quartier ist so vielfältig wie die Limmatstadt selber: Vom Gourmet-Lokal über währschafte Züricher Klassiker bis zu Gastronomie hinter alten Mauern lässt sich im Schipfe Quartier alles finden.

 

Direkt am Ufer der Limmat und in einem denkmahlgeschützten Haus  liegt das Restaurant Schipfe 16. Es eignet sich ideal für ein einfaches Mittagessen oder einen Kaffee am Nachmittag. Das hübsche Lokal bleibt abends geschlossen.

 

Kunst im Quartier Schipfe

Die Gallerie Peyer Fine Art zeigt eine abwechslungsreiche Auswahl von Alten Meistern, Impressionisten, klassischer Moderne und gelegentlich auch Ausstellungen zeitgenössischer Kunst.

 

Buchen Sie unser "Bed & Breakfast at the Park" Package inklusive Frühstück. 

 

Kombinieren Sie Übernachtung und Entspannung und profitieren Sie von unserem Spa-Angebot.


Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter +41 43 883 1234 oder schreiben Sie eine E-Mail an zurich.park@hyatt.com.

RESERVIEREN

  Bitte geben Sie das Datum im Format TT/MMM/JJJJ ein

  • Zimmer
  • Erwachsene
  • Kinder help
Alter der Kinder
(zum Zeitpunkt des Aufenthalts)
Bitte geben Sie die Pflichtangaben ein.
 Sonderpreise
  • Besonderen Preis wählenhelp

Beethoven-Strasse 21, Zürich, Schweiz, 8002

Are you sure you want to leave the chat?